Dienstag, 4. Februar 2014

Augensammler

Klappentext
Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken. Er spielt es mit deinen Kindern. Er gibt dir 45 Stunden, sie zu finden. Doch deine Suche wird ewig dauern.

Titel: Der Augensammler
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Knaur
Erscheinungsjahr: 2011 
Genre: Psychothriller
Einband: Taschenbuch
Reihe: -
ISBN: 978-3-426-50375-1 
Seitenzahl: 439 
Preis: 9,99

Erste Sätze
Es gibt Geschichten, die sind wie tödliche Spiralen und graben sich mit rostigen Widerhaken tiefer und tiefer in das Bewusstsein dessen, der sie sich anhören muss. Ich nenne sie Perpetuum morbile. Geschichten, die niemals begonnen haben und auch niemals enden werden, denn sie handeln vom ewigen Sterben. 

Endlich ist es so weit: Ich habe Der Augensammler von Sebastian Fitzek. Ich habe schon Der Augenjäger von dem selben Autor und dieses Buch ist der Hammer. Hochspannung pur. Angst, dass man sich am liebsten unter der Bettdecke verkriechen möchte. Perfekt.
Ich bin schon richtig gespannt auf das Buch. Das außergewöhnliche daran ist, dass das Buch am Ende der Geschichte anfängt. Man schlägt das Buch wie gewohnt auf und will anfangen zu lesen und da starrt man auf die Seite 439. Wenn man dann an das Ende blättert, befindet man sich auf der Seite 1. Die Kapitel laufen auch rückwärts: Vorne ist der Epilog und hinten ist der Prolog. Schon das alleine hat meine Neugier geweckt.
Einer meiner ersten Psychothriller und bestimmt genauso super wie Augenjäger.

Eure Emm

Kommentare:

  1. Ich habe auch überlegt, mir dieses Buch zu kaufen, aber ich glaube, dafür bin ich nicht abgehärtet genug ;) ich bleibe dann doch lieber bei "Noah". Das Buch ist wirklich gut :)

    AntwortenLöschen
  2. das habe ich noch nicht gelesen. Mal gucken, ob es vielleicht noch was wird :D

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich hab dich nominiert. Wenn du magst, schau mal vorbei :)

    http://lucians-bookmark.blogspot.de/2014/02/nominierung-discover-new-blogs.html

    AntwortenLöschen
  4. Hey dud

    jetzt bist du getaggt :D
    ich hoffe du findest die Zeit und bist noch nicht getaggt worden.

    http://meinbesterlesestoff.blogspot.de/2014/02/das-zweite-mal-getaggt.html

    LG Rike

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin zwar schon getaggt worden, aber trotzdem vielen Dank :)

    AntwortenLöschen