Freitag, 24. Januar 2014

Das Rache Spiel

Klappentext
Frank Geissler glaubt an einen Scherz, als er die Website aufruft: Ein Mann, nackt, am Boden festgekettet, in Todesangst. Daneben ein Käfig voller Ratten, unruhig, ausgehungert. Frank kann den Mann retten, heißt es. Aber nur wenn er Teil des "Spiels" wird und seine erste Aufgabe erfüllt. Angewidert schließt er die Website, doch kurz darauf ist der Mann tot. Und Frank schon mittendrin. Mittendrin in einem Spiel, bei dem es um Leben und Tod geht - für Frank, für seine Frau. Und für seine Tochter...

Titel: Das Rachespiel
Autor: Arno Strobel
Verlag: Fischer
Erscheinungsjahr: 2014
Genre: Psychothriller
Einband: Taschenbuch
Reihe: -
ISBN: 978-3-596-19694-4
Seitenzahl: 348
Preis: 9,99

Erste Sätze
Er betrachtete sein Werk und war zufrieden. Alles war so, wie es ihm aufgetragen worden war. Seit Tagen hatte er kaum geschlafen, zu viel war zu tun gewesen. Aber nun waren fast alle Vorbereitungen getroffen. Fast. Eine fehlte noch. Aber darum würde er sich jetzt kümmern. Nicht mehr lange, dann würde alles perfekt sein. Er betrachtete das hektische Treiben im Käfig. Es wurde Zeit. Sie begannen schon sich gegenseitig anzugreifen, weil der Hunger sie fast Wahnsinnig machte. Er grinste. Bald...

Heute bin ich in die Buchhandlung maschiert und wollte mir ein Buch kaufen. Aber leichter gesagt als getan. Eine Zeitlang gab es fast überhaupt kein Buch, was ich mir kaufen wollte, weil mir irgendwie keins so richig gefiel. Aber momentan gefallen mir wieder richtig viele Bücher.
Ich war in allen Abteilungen im Erdgeschoss und im ersten Stock. Ich bin hin und her gerannt und konnte mich nicht entscheiden, ob ich mir eins von Cody McFadyen, Sebastian Fitzek oder doch ein ganz anderes
kaufen sollte. Dann hatte ich vor mir Die Zwölf von Justin Cronin zu kaufen, aber das gab es leider noch nicht als Taschenbuch und das letzte in Hardcover war gerade weg.
Von Arno Strobel hatten sie nur noch Der Sarg, aber das habe ich ja schon. Ein Verkäufer hat mir gesagt, dass die anderen Bücher von Arno Strobel, die ich ihm genannt habe (Sie stehen auch in meinen Bücherwünschen), gerade nicht im Sortiment seien. Aber dann hat er mir erzählt, dass Heute früh ein neues Buch von dem gleichen Autor in die Buchhandlung gekommen sei: Das Rachespiel. Ich war sofort begeistert. Und jetzt habe ich ein neues Buch, was mein Bücherregal wieder ein bisschen hübscher aussehen lässt.

Wenn Das Rachespiel auch nur halb so spannend wie Der Sarg sein sollte, bin ich sehr zufrieden. Aber meine Vorahnung sagt mir, dass das richtig spannend wird.
Was ich lustig finde ist, dass vorne im Buch steht, dass es im Februar 2014 erschienen ist. Aber es ist ja erst Januar 2014. Aber so weiß ich wenigstens, dass ich ein ganz neues und frisch gedrucktes Buch in meinem Regal stehen habe :)

Eure Emm

Kommentare:

  1. Hi,
    hab das Buch auch gleich am Erscheinungstag geholt. Und sei dir sicher, es ist hochspannend ;)
    Viel Spaß beim Lesen.

    AntwortenLöschen