Samstag, 27. November 2010

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Viele Freunde die ich habe, waren schon in dem Kinofilm Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Heute fahre ich mit meiner Schwester und meinem Vater ins Kino um das zu gucken. Ich bin schon sehr gespannt wie er sein wird.
Dass die Heiligtümer des Todes in zwei Teilen eingeteilt ist, finde ich eigentlich nicht so gut. Wenn beide Teile am selben Tag gezeigt werden ist es ja in Ordnung, dass aber der zweite Teil im Frühjahr oder noch später rauskommt finde irgendwie unlogisch.
Naja, es kommt immer darauf an, wie man es sieht. So schlecht ist es ja trotzdem nicht. Ich hoffe nur, dass der erste Teil nicht an einer sehr spannenden Stelle aufhört. So was kann ich gar nicht Leiden.


Eure Emmily

Kommentare:

  1. Hey Emm,

    ich mag es auch nicht, wenn es an einer spannenden Stelle aufhört, aber nicht nur "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" ist in zwei Teile aufgeteilt, sondern auch "Bis(s) zum Ende der Nacht". Auf diesen Film freue ich mich auch schon voll :)

    Deine Lucian

    AntwortenLöschen
  2. Das ist voll doof, dass auch Bis(s) zum Ende der Nacht in zwei Teile aufgeteilt ist. Naja, so schlimm fand ich den Abbruch bei Harry Potter gar nicht. Es war eigentlich eine ganz gut ausgesuchte Stelle.

    LG
    Deine Emm

    AntwortenLöschen