Dienstag, 19. Oktober 2010

Gilgamesch - König von Uruk

Klappentext:
"Rund drei Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung lebte Gilgamesch, der berühmteste König der sumerischen Frühzeit, tyrannischer Herrscher von Uruk im Zweistromland von Euphrat und Tigris. Fünf Epen, die erst 1000 Jahre nach Gilgameschs Tod aufgezeichnet wurden, berichten vom Werdegang und den Abenteuern des alten Helden, der halb Mensch und Halbgott und von jungfräulicher Geburt war."


Gilgamesch - König von Uruk wurde von Thomas R.P.Mielke geschrieben. Das Buch das ich habe, wurde in neuer Sprache 1988 veröffentlicht. Es ist eine der ersten überlieferten literarischen Dichtungen. Ich habe es noch nicht gelesen, aber ich bin mir sicher, dass es ganz interessant ist.


Autor: Thomas R.P.Mielke
Veröffentlichungsdatum: 21.6.1988
Verlag:Rütten und Loening
ISBN: 3-795-11052-1
Anzahl der Seiten: 640
Genre: Roman
Eure Emmily

Kommentare:

  1. Kann schon interessant werden, und vor allem finde ich diesen Turm oder was das auf dem Cover sein soll schön :)

    Deine Lucian

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Cover auch sehr schick.

    Deine Emm

    AntwortenLöschen